• Bento-Box_Blog_Neele_Titel

Bento Mitarbeiter

BENTO Insides – Unsere Mitarbeiter

Wir versorgen Euch täglich mit leckerem Essen, aber welche Gesichter stecken eigentlich dahinter und wer macht was? Hier der erste Teil aus unseren BENTO Insides. Dürfen wir vorstellen?

„Hallo, wie heißt du & wer bist du? Hi, ich bin Neele und 25 Jahre alt.

Wie lange bist du schon bei der BENTO BOX und was ist dein Aufgabenfeld? Ich arbeite nun seit genau 2 Jahren bei der BENTO BOX. Zunächst habe ich für 15 Monate die Betriebsleitung unserer Filiale auf der Neusser Straße übernommen und arbeite seit einem halben Jahr im Personalmanagement und Controlling.

Warum hast du dich für die BENTO entschieden? Ich bin zur BENTO BOX gekommen, weil mein bester Freund sein duales Studium in Kooperation mit der BENTO BOX gemacht hat und mir nach Abschluss unseres Studiums (BWL mit Schwerpunkt Gastronomie-Management) den Job als Betriebsleitung angeboten hat. Wir symbolisieren also unser altes Logo (Er hat mich “ins Boot geholt” – hahaha). Ich habe mich für die BENTO BOX entschieden, weil die BENTO ein sehr spannendes Unternehmen ist. Unsere Mitarbeiter sind verschiedener Generationen, Kulturen udn Religionen und ich liebe die Vielfalt und Zusammenarbeit untereinander

Was ist dein Food Favorit? Mein Favorit ist die Paradise Roll mit der Mango. 😃  Beweis seht ihr in unserem Lieferheld Video zum Lieferheld Award des Jahres. Aber den Süßkartoffelpommes kann ich auch nicht wiederstehen. 😉

Führungspositionen werden meist noch von Männern dominiert. Wie hast du es geschafft, dich als Frau durchzusetzen? Führungspositionen werden heutzutage zumeist noch von Männern dominiert, allerdings ist die Gastronomie-Branche hier glücklicherweise etwas offener oder sagen wir flexibler. Es kommt nicht auf körperliche Stärke oder Dominanz an, sondern auf das richtige Fingerspitzengefühl, Teamgeist, Durchhaltevermögen und die richtige Art und Weise, die Mitarbeiter jeden Tag auf’s Neue zu motivieren und zu fordern, aber auch zu fördern und in ihren persönlichen Anliegen zu unterstützen. Teamwork makes the dream work und das jeden Tag aufs Neue. 😉

Kannst du dich dran erinnern, wann du das erste mal Sushi probiert hast? Das erste Sushi-Erlebnis hatte ich tatsächlich in der BENTO BOX! Mein damaliger bester Freund hat mich in unsere Filiale auf die Breite Straße ausgeführt und da waren mir unsere spektakulären Kreationen noch total unbekannt. Ich war jedoch auf Anhieb begeistert und seitdem der größte Fan unserer Paradise Roll. 😊

Danke Neele, für deine Zeit! Gerne doch! 😊“

bentobox-blog-neele-story
2018-10-24T12:35:26+00:0024. Oktober 2018|